Jugendsozialarbeit an Schulen

Login

Sportmentoren

Seit sechs Jahren bieten wir an unserer Schule das Sportprojekt „Mentor Sport nach 1“ für Schülerinnen und Schüler der Willi-Ulfig-MS und der angrenzenden Grundschule an. Die Kinder und Jugendlichen  erhalten die Möglichkeit nach der Schule ungezwungen Sport zu treiben.

 „ Schule,die Bewegung, Spiel und Sport nicht den

    notwendigen Rahmen gibt, ist unvollständig und bereitet

    unzulänglich auf den weiteren Lebensweg vor“

 (Alt- Bundespräsident Roman Herzog)

Diese Aussage wird zwar von allen unterstützt, aber leider zeigt der Alltag, dass unsere Schülerinnen und Schüler im Schulalltag und auch häufig auch in der Freizeit zu viel sitzen und sich zu wenig bewegen.

Das Projekt wird getragen und finanziell unterstützt von der Fördergemeinschaft für Sport in Schule und Verein unter Vorsitz des bayerischen Kultusminister Herrn Spaenle.

 

Wie funktioniert dieses Projekt?

Ausgewählte und verantwortungsbewusste Schülerinnen und Schüler der 8. bis 10. Klassen ermöglichen anderen Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule nach Schulschluss ein freies, im Unterschied zum Sportunterricht nicht angeleitetes und selbstorganisiertes Sporttreiben in dafür besonders geeigneten Sportarten. Wir bieten die Sportarten Basketball, Badminton, Tischtennis, kleine Spiele und Tanz an.

Dieser Sport findet Dienstag und Donnerstag immer von 13.00 – 14.00 Uhr auf dem Schulgelände bzw. in den Sporthallen statt.

Voraussetzung für eine Teilnahme ist das Tragen von Sportkleidung und Sportschuhen.

Die Teilnehmer sind über den Bayerischen Gemeindeunfallver- sicherungsverband und die Bayerische Unfallkasse gesetzlich unfallversichert.

 

 

Was gibt es Neues bei den Sportmentoren?

 

Neben unseren altbewährten Sportmentoren (Kilian Prather M10a, Sandro Vega Amann M10a, Lavdrim Zeciri M10a, Sarah Pfützner M10b, Blerta Dugolli M10b ) hat unsere Sportmentoren-Gruppe wieder Zuwachs bekommen. Folgende Schülerinnen und Schüler engagieren sich nun bei uns:

 

Sandra Herrmann M9
Jennifer Amenouvor M9
Kollmeder Lorena M9
Michelle Vega Amann M9
Sergej Gerzen M9
Elisabeth Karrlein M8
Carina Keck M8

 

 

Was läuft momentan bei uns?

 

-     Wie schon in den Jahren zuvor können unsere sportbegeisterten Schülerinnen und Schüler jeden Donnerstag zwischen 13.00 und 14.00 Uhr Fußball spielen.

 

-     Dieses Jahr ist es uns wieder gelungen auch für die Schülerinnen und Schüler der Hans-Herrmann-Grundschule etwas anzubieten. Jeden Dienstag zwischen 13.00 und 13.45 tanzen Schüler der 2.Klasse mit den Sportmentoren.

 

-    Unsere Sportmentoren unterstützen in verschiedenen Aktionen unsere Fachlehrerinnen Erika Hülsmann und Annemarie Markl bei dem Projekt „Woche der gesunden Ernährung“

 

Was kommt noch?

 

Wenn das Wetter wieder besser wird, werden unsere Sportmentoren zweimal in der Woche eine bewegte Pause anbieten. Das heißt Schülerinnen und Schüler der 5. -7. Klasse haben die Möglichkeit an verschiedenen Stationen verschiedene Sportangebote auszuprobieren.

 

Neue Teilnehmer sind uns immer willkommen.

Unser Team im Schuljahr 2014/15:

 

 

Termine

Nächste Termine

Pfau_Katze.jpg